Spricht ein gravierender Mangel für ein Organisationsverschulden?

OLG Düsseldorf, Urteil vom 15.05.2018 – 21 U 63/17

 

 

Quelle: IBR-Online - Urteile

 

zurück