Vergabeverfahren darf nicht komplett „outgesourct“ werden!

VK Lüneburg, Beschluss vom 02.11.2018 – VgK-40/2018

 

 

Quelle: IBR-Online - Urteile

 

zurück