Freitag

22.03.2019

13:30 Uhr bis ca. 16:45 Uhr

Steiger, Schill & Kollegen
Innere Neumatten 15
79219 Staufen

180,00 € je Teilnehmer

Pauschalvertrag

Beschreibung

Der Pauschalvertrag hat nicht zuletzt wegen des Schlüsselfertigbaus eine außerordentliche Bedeutung erlangt. Es werden die überwiegenden Bauvorhaben im Rahmen von Pauschalverträgen abgewickelt. Selbst Einheitspreisverträge enthalten regelmäßig Pauschalpositionen wie z. B. die Baustelleneinrichtung.

Das Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um bereits vor Vertragsabschluss das ins Auge gefasste Vertragsverhältnis und die diesem Vertrag innewohnenden Risiken überprüfen zu können. Insbesondere bei Fragen zum geschuldeten Leistungsumfang und zum Abgeltungsumfang der Vergütung benötigt der zuständige Bearbeiter eingehende Kenntnisse, um beurteilen zu können, welche Leistung durch den vereinbarten Pauschalpreis abgegolten ist. Die geradezu systembedingte Frage, welche Bauleistung eigentlich noch zur vereinbarten Pauschalvergütung gehört, führt häufig zu Streitfällen, die bei Kenntnis des konkreten Vertragsinhalts und der rechtlichen Konsequenzen vermeidbar wären.

Inhalte

  1. Grundsätzliches zum Pauschalvertrag
  2. Erscheinungsformen
    – Detailpauschalvertrag
    – Detailpauschalvertrag mit Abgeltungsklausel
    – Globalpauschalvertrag
  1. Konsequenzen der vertraglichen Ausgestaltung
  2. Möglichkeiten der Preisanpassung
    Detailpauschalvertrag
    – Globalpauschalvertrag
  1. Einzelprobleme
    Abgeltungsumfang bei Mehrmengen
    – Abrechnung des gekündigten Pauschalvertrags
    – Mängelansprüche und Sowieso-Kosten
    – Beweislastfragen

Agenda

Das Seminar findet am Freitag, 22.03.2019, in der Zeit von 13:30 Uhr bis ca. 16:45 Uhr in unserer Kanzlei statt.

Seminar I 13:30 Uhr – 15:00 Uhr
Kaffeepause 15:00 Uhr – 15:15 Uhr
Seminar II 15:15 Uhr – 16:45 Uhr

Kosten

180,00 € je Teilnehmer, zzgl. MwSt.

Bei Teilnahme von mehr als einer Person gilt für die zweite und jede weitere Person ein Nachlass von 50%.

Referent

Thomas Steiger
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

 

 

 

Anmeldung





 

Zusätzliche Teilnehmer








 

* Pflichtfelder

 

 

zurück